Feuerwehr Raitenhaslach

Friedenslicht erreicht Raitenhaslach

 

20221221_194206.png

 

Die Übergabe des Friedenslichtes fand am 21. Dezember 2022 in der Kirche St. Jakob in Burghausen statt.

Nach zwei Jahren Pause konnten die Jugendlichen der Feuerwehr Raitenhaslach das Friedenslicht wieder in Burghausen abholen und nach Raitenhaslach bringen. Bei dem traditionellen Fackelzug über die alte Brücke wurde das Licht von Österreich nach Deutschland getragen und schließlich in der Kirche St. Jakob an die Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Landkreis verteilt. Das Licht wurde in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und nun bis nach Deutschland gebracht.
Vor dem Feuerwehrhaus Raitenhaslach befindet sich eine Laterne mit dem Friedenslicht, welches ab sofort von jedem abgeholt und nach Hause getragen werden kann. Bitte selbst eine Laterne mitbringen.

Die Feuerwehr Raitenhaslach wünscht frohe Weihnachten und ruhige, besinnliche Feiertage!

 

20221221_200831.png

Fotos: Feuerwehr Raitenhaslach

 

     

 

Montag, 06. Februar 2023

Designed by LernVid.com