Einsätze 2021

Kilometerlange Ölspur quer durchs Einsatzgebiet

Donnerstag, 29. April 2021

 

Alarmierung über Leitstelle um 13:27 Uhr

 

Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Raitenhaslach zur Straßenreinigung alarmiert. Vor Ort konnte schnell festgestellt werden, dass sich eine Ölspur mehrere Kilometer quer durchs Einsatzgebiet zog.

 

Die Feuerwehr Raitenhaslach erkundete das Gebiet und lokalisierte die verschmutzten Stellen der Fahrbahnen. Im Anschluss wurden Teile der Straßen für das Ausbringen von Ölbindemittel gesperrt. Der städtische Bauhof reinigte die Straße kurz darauf mit einer Kehrmaschine.

 

Die Feuerwehren aus Burghausen und Dorfen wurden zur Unterstützung nachalarmiert.

 

Einsatzdauer: 3 Stunden

Ausgerückt waren das HLF 40/1, der MTW 14/1 und das LF 49/1

Mannschaft: 19

&nbsp ;

 

20210429_135727_f.png

Birgit01_f.png Birgit04_f.png

20210429_143945.png

20210429_153205_f.png

20210429_145954_f.png

Fotos: Feuerwehr Raitenhaslach

 

 

 

 

 

Sonntag, 13. Juni 2021

Designed by LernVid.com