Feuerwehr Raitenhaslach

Übung am Spannungssimulator

 

Bei Sturmeinsätzen ist es Aufgabe der Feuerwehr die Straßen von umgestürzten Bäumen zu befreien. Diese Bäume stehen häufig unter Spannung, weshalb das Durchschneiden der Baumstämme sehr gefährlich ist. Am Spannungssimulator konnten solche Situationen gefahrlos geübt und Erfahrungen gesammelt werden.

In das mobile Übungsgerät, das die Feuerwehren Burghausen und Raitenhaslach für ein Wochenende nach Raitenhaslach geholt haben, lassen sich Baumstämme mittels Hydraulikpumpe einspannen. Nun konnten die Teilnehmer mit der Kettensäge verschiedene Schnitte üben und sich somit auf einem einsatzfähigen Ausbildungsstand halten.

25 Feuerwehrler/innen nahmen in mehreren kleinen Gruppen an der Weiterbildung teil.

 

20210122_154028.png  20210122_143038.png

20210123_090817.png  20210122_1400330.png

20210118_142109.png

 

Sonntag, 13. Juni 2021

Designed by LernVid.com